Suche

Aktuelles


Neue Betriebssicherheitsverordnung

E-Mail Drucken PDF

Die neue BetrSichV tritt am 01.Juni 2015 in Kraft!

Die Neufassung enth├Ąlt neue Inhalte, eine neue Struktur und sprachliche Aufbereitung. Es werden auch psychische Belastungen und ergonomische Gesichtspunkte in die Verordnung aufgenommen. Ziel sind die Verbesserung und Erleichterung des Arbeitsschutzes. Wesentliche ├änderungen sind:

  • Gef├Ąhrdungsbeurteilung gilt auch f├╝r ├╝berwachungsbed├╝rftige Anlagen (Gef├Ąhrdung Dritter!)
  • Im Rahmen einer Gef├Ąhrdungsbeurteilung muss der Arbeitgeber ├╝ber Nachr├╝stma├čnahmen entscheiden.
  • Keine Unterscheidung mehr zwischen ├änderung und wesentlicher ├änderung bei binnenmarktkonformen Arbeitsmitteln.
  • Konkrete Pr├╝fvorschriften f├╝r besonders gef├Ąhrliche Arbeitsmittel (Anhang 3).
  • M├Âglichkeit besonders pr├╝fpflichtige Anlagen eingenverantwortlich zu pr├╝fen.
  • Es entfallen die Doppelregelungen bei der Pr├╝fung von Arbeitsmitteln.
  • Eine Pr├╝fplakette f├╝r Aufz├╝ge wird eingef├╝hrt.
  • Dokumentationen ├╝ber Pr├╝fungen k├Ânnen auch elektronisch erfolgen.
  • Der Arbeitgeber kann bei T├Ątigkeiten mit Arbeitsmitteln mit geringer Gef├Ąhrdung bestimmte Erleichterungen in Anspruch nehmen.
  • Verringerung psychischer Berlastungen und besondere Beachtung ergonomischer Arbeitsplatzgestaltung

Unter nachfolgendem Link k├Ânnen Sie die BetrSichV abrufen:

http://www.bmas.de/SharedDocs/Downloads/DE/PDF-Gesetze/verordnung-neuregelung-anforderun-arbeitsschutz-verwendung-arbeitsmitteil-gefahrstoffe.pdf?__blob=publicationFile

 

Mindestlohn

E-Mail Drucken PDF

Mindestlohn ab 1.Januar 2020

Im Juni 2018 hat die Mindestlohnkommision empfohlen, den gesetzlichen Mindestlohn in 2 Schritten zu erh├Âhen.Die Bundesregierung ist diesem Vorschlag im Oktober per Verordnung gefolgt. Der gesetzliche Mindestlohn ist zum 1. Januar 2019 auf 9,19 Euro gestiegen und wird zum 1. Januar 2020 auf 9,35 Euro angehoben.

Branchenspezifische Mindestl├Âhne finden sie auf der Internetseite des Bundesministeriums f├╝r Arbeit und Soziales : www.bmas.de

 

 

 

 

Hinweis zum Mitgliederbereich

E-Mail Drucken PDF

Werte Mitgliedsbetriebe, um in den zugangsgesch├╝tzten Mitgliederbereich zu gelangen m├╝ssen Sie sich einmalig registrieren.

Aufgrund des notwendigen Neuaufbaues werden Sie unter Aktuelles / ├ľffentlich umgehend informiert, ab wann Sie diese Funktion nutzen k├Ânnen.

 

Administrator

 
<< Start < Zur├╝ck 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 2