Suche

Rainer Heumüller in den Ruhestand verabschiedet

E-Mail Drucken PDF

Geschäftsführer geht in den Ruhestand

Rainer Heumüller mit dem „Ehrenmeisterbrief“ ausgezeichnet

 

Am 20. November verabschiedete die Kreishandwerkerschaft (KH) Bad Salzungen ihren langjährigen Geschäftsführer Rainer Heumüller. Zu dessen Ehren kamen die Obermeister der angeschlossenen Innungen, und Verbände seine Mitarbeiterinnen, Freunde, Weggefährten und Geschäftspartner zur offiziellen Verabschiedung im „Haus des Handwerks“ in der Mozartstraße zusammen.

Für die Handwerkskammer Südthüringen gratulierten Präsident Manfred Scharfenberger und Hauptgeschäftsführerin Manuela Glühmann. Sie überreichten dem Jubilar „In Würdigung der herausragenden Verdienste um das Handwerk“ den „Ehrenmeisterbrief der HWK Südthüringen“. In seiner Ansprache dankte Kreishandwerksmeister Malermeister Tobias Steinert dem scheidenden Geschäftsführer in herzlichen Worten für seine über 28-jährige Tätigkeit im Interesse des regionalen Handwerks. „Viele Erfolge der KH tragen Deine Handschrift“, sagte er. Er würdigte seine Vermittlungsfähigkeiten in strittigen Angelegenheiten und weitere positive Eigenschaften seiner Persönlichkeit. „Lieber Rainer, Danke für Alles. Bleibe einfach der Mensch, der Du immer warst“, schloss er. Als Zeichen der Anerkennung überreichte er dem „Nun-Ruheständler“ einen Reisepass für kommende touristische Unternehmungen.

Rainer Heumüller wurde am 1.April 1991 vom damaligen Vorstand der KH zum Geschäftsführer berufen und begann seine Tätigkeit am 1. Juli im selben Jahr. 1992 wurde er Mitglied im Verwaltungsrat und jetzigen Landesbeirat der IKK classic. 2003 berief ihn der Landesinnungsverband (LIV) der Raumausstatter und Sattler Thüringens ebenfalls zum Geschäftsführer. Von 2004 bis 2019 arbeitete er zudem als Geschäftsführer des Landesinnungsverbandes des holz-und kunststoffverarbeitenden Handwerks in Thüringen.

2006 verlieh ihm die Handwerkskammer Südthüringen anlässlich seines 50. Geburtstages die „Ehrennadel der Handwerkskammer Südthüringen in Gold“ als höchste Auszeichnung.

 

Text: HWK

Bild Abschied 1.JPG

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Bild Abschied 1.JPG)Bild Abschied 1.JPG 445 Kb
Diese Datei herunterladen (Bild Abschied 2.JPG)Bild Abschied 2.JPG 378 Kb
Diese Datei herunterladen (Bild Abschied 4.JPG)Bild Abschied 4.JPG 398 Kb
Diese Datei herunterladen (Bild Abschied 7.JPG)Bild Abschied 7.JPG 631 Kb
Diese Datei herunterladen (Bild Abschied 8.JPG)Bild Abschied 8.JPG 480 Kb
Diese Datei herunterladen (Bild Abschied 9.JPG)Bild Abschied 9.JPG 699 Kb